5 köstliche Möglichkeiten, um Ihr Dukan-Diätmenü und Ihre Rezepte fantastisch schmecken zu lassen

Sättigendes, unappetitliches Essen zu essen ist nie eine gute Idee, wenn man es vermeiden kann. Manche Leute machen den Fehler zu denken, dass die Dukan-Diät schwierig sein sollte, dass, wenn sie einfach ist, sie nicht gut sein kann. Nichts ist weiter von der Wahrheit entfernt! Sie müssen nicht hungern, um abzunehmen, und Sie müssen auch kein langweiliges, langweiliges Essen essen. In diesem Artikel werde ich einen Blick auf fünf Lebensmittel werfen, die Ihrem Dukan-Diätmenü einen köstlichen Geschmack verleihen.

1. Senf und Meerrettich

Sie können Ihrem Essen sofort Geschmack verleihen, indem Sie etwas Senf hinzufügen. Sowohl französischer als auch englischer Senf sind in allen Phasen der Dukan-Diät erlaubt. Meerrettich verleiht Fleisch seine ganz eigene Schärfe und ist ebenfalls in allen Phasen erlaubt. Wenn Sie japanisches Essen mögen, sind Wasabi, eine Art Meerrettichsauce, und Ingwer erlaubt. Diese passen gut zu Fisch, deshalb werden sie oft mit Sushi serviert.

2. Essig

Sie können alle Arten von Essig als Gewürz verwenden. Der leckerste Essig ist meiner Meinung nach zumindest Balsamico-Essig. Dies verleiht Salaten und Fleisch einen süß-sauren Geschmack. Sie können Speisen in allen Phasen der Diät Essig hinzufügen.

3. Essiggurken und eingelegte Zwiebeln

Gewürfelte Gurken und eingelegte Zwiebeln können Ihrem Essen hinzugefügt werden, um ihm Geschmack und Knusprigkeit zu verleihen. Diese kann man als Würzmittel während der Angriffsphase zugeben, aber wenn man viel davon isst, dann muss man sie als Gemüse betrachten und nur an einem Protein- und Gemüsetag essen.

4. Süßstoffe

Sie dürfen während der Dukan-Diät keinen zusätzlichen Zucker hinzufügen. Wenn Sie jedoch eine Naschkatze sind und gerne süße Desserts zubereiten oder gerne Zucker in Tee und Kaffee nehmen, können Sie Süßstoff durch Zucker ersetzen. Süßstoffe können in allen Phasen der Ernährung eingesetzt werden.

5. Vanille und Zimt

Vanille kann Ihrem Essen entweder aus Vanilleschoten oder aus Vanilleessenz zugesetzt werden. Die Hunde sind teuer, aber ein paar Tropfen Vanilleessenz werden Sie ein paar Cent kosten. Um eine süße Schärfe wie bei süßen oder herzhaften Gerichten zu genießen, ist Zimt eine wertvolle Ergänzung der Dukan-Diät. Mischen Sie für eine köstliche Leckerei einen halben Liter Magermilch, ein paar Tropfen Vanilleessenz und Süßstoff nach Geschmack. Einen dieser Milchshakes können Sie auch während der Attackenphase täglich genießen.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *