Bestes Rezept für Zuckerkekse?

Es geht nichts über ein tolles Rezept für Zuckerplätzchen. Kaufen Sie keine Rolle Pillsbury Dough, Sie können einen ausgezeichneten Keks machen, der Sie an die Tage erinnert, als Oma ihn gebacken hat.

Früher saß Oma am Feuer und trank ihren Tee, und Opa schenkte seinen Kaffee aus seiner French Press ein, bevor er in Mode war. Ich liebte es, sie dort sitzen zu sehen und den Tag zu genießen. Als wir das Haus betraten, kamen aus der Küche Gerüche, die man sich einfach nicht vorstellen konnte. Der süße Geruch von warmen Zuckerplätzchen drang in Ihre Sinne ein. Du wusstest, dass heute ein Leckerbissen werden würde.

Es war eine Tradition, die wir jedes Jahr genossen. Die Küche war voller Mehlstürme und die Teller waren klebrig mit Buttercreme-Zuckerguss. Wir hatten Blechkekse über den Tisch verteilt. Mir gefiel der Stiefel am besten, meiner Schwester gefiel der Engel.

Oma hatte eine besondere Art mit diesen Keksen und sie gab mir das Rezept. Ich habe meinen Kindern beigebracht, wie man diese wunderbaren Feiertagssüßigkeiten herstellt. Es wäre kein Weihnachten ohne dieses leckere Keksrezept.

Ich poste es, weil ich möchte, dass Sie das beste Rezept für Zuckerplätzchen aller Zeiten genießen.

Omas Lieblingszuckerkeks

1 Tasse weißer Zucker

1 Tasse Puderzucker

1 Tasse Butter

2 Eier geschlagen

1 TL Weinstein

1 TL Backpulver

1 TL Vanille

4 Tassen Mehl

½ Tasse Maisöl

Zucker und Butter schaumig schlagen. Die geschlagenen Eier, Vanille und Maisöl untermischen, die trockenen Zutaten zugeben, alles gut vermischen und über Nacht kühl stellen.

Backen Sie bei 375 F für 8-10 Minuten … NICHT ÜBERKOCHEN.

Wir haben die lustigsten Farben gemacht, um die Kekse zu dekorieren, die meisten sahen nicht essbar aus. Geschmeckt haben sie trotzdem himmlisch. Wir dachten, wenn wir sie genug brutal behandeln, würden die Erwachsenen sie in Ruhe lassen. Wir lagen falsch. Jeder wusste, dass es Omas berühmte Zuckerkekse aus ihrem überlieferten Rezeptbuch waren. Diese Seite wurde mit allen möglichen Farben bespritzt. Ich habe das Buch jetzt. Ich liebe es, diese Kekse mit meinen Kindern zu backen.

Omas Lieblingsglasur (Lebensmittelfarbe nicht vergessen)

2 Tassen Puderzucker

½ Tasse geschmolzene Butter

1½ EL Milch

1 TL Vanille

Zucker, Butter und Vanille schaumig rühren. Fügen Sie eine kleine Menge Milch hinzu (1 bis 2 Esslöffel). Schlagen, bis es schaumig ist. Wenn das Frosting zu süß ist, etwas mehr Milch hinzufügen.

Versuchen Sie es in dieser Saison. Genießen Sie Ihre Familie und brauen Sie einen wunderbaren Tee oder Kaffee und entspannen Sie sich. Nehmen Sie sich Zeit, um Erinnerungen mit Ihrer Familie, Ihren Nachbarn oder Freunden zu sammeln.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *