Eine klassische Woodstock-Party mit Partygerichten aus den 70er-Jahren

Eine Woodstock-Party ist eine großartige Möglichkeit, Ihren Gästen die Zeit der Hippies, die Bedeutung der Protestmusik und natürlich einige köstliche Favoriten aus den 70er Jahren vorzustellen. Dies waren die Tage der Aufläufe und Pop-Rocks. Ihre Woodstock-Gäste sind mit leerem Magen besser dran.

Sie können Ihr Woodstock-Buffet mit einigen sehr gesunden Hippie-Favoriten wie hausgemachtem Müsli oder braunem Reis und Tofu beginnen. Allerdings werden nicht alle Gäste darauf abfahren, also ist es an der Zeit, nach klassischeren 70er-Gerichten Ausschau zu halten. Einige übliche Vorspeisen waren gefüllte Eier, gefüllter Sellerie und Jiffy Pop Popcorn. Sie können sich auch einige Signalhörner und Fritos ansehen, an denen die Gäste knabbern können. Salatbars waren in den 70er Jahren sehr beliebt, also haben Sie etwas Salatmix mit Toppings wie den Klassikern, Sonnenblumenkernen, Alfalfa-Sprossen und Avocado. Beliebte Dressings in den 70er Jahren waren French Dressing, Russian Dressing und Ranch. Setzen Sie die klassische Woodstock-Party mit Monte-Cristo-Sandwiches und einem köstlichen Käsefondue fort. Dessert ist die traditionelle Jell-O-Form mit Fruchtstücken darin.

Monte-Cristo-Sandwiches

Sie benötigen die folgenden Artikel für Ihr Hauptgericht für die Woodstock-Party: 2/3 c. Wasser, 1cm. Ei, 1/2 TL. Salz, 1/8 TL. weißer Pfeffer, 1/8 TL. gelbe Lebensmittelfarbe, 2/3 c. Allzweckmehl, 1 3/4 TL. Backpulver, 8 Scheiben Weißbrot, 4 (1 oz.) Scheiben Pute, 4 (1 oz.) Scheiben Schweizer Käse, 4 (1 oz.) Scheiben Schinken, Öl zum Braten und Puderzucker.

Sie können Ihr köstliches Sandwich für Ihre Woodstock-Party beginnen, indem Sie den Teig mischen. Wasser, Ei, Salz, Pfeffer und Farbe in eine Schüssel geben. Gründlich mischen. Mehl und Backpulver unter Rühren hinzufügen, bis der Teig glatt ist. Ausruhen.

Verwenden Sie Brot, Truthahn, Schweizer Käse und Schinken, um vier Sandwiches zu machen. Stellen Sie sicher, dass Sie den Käse zwischen den Schinken und den Truthahn legen. In Viertel schneiden und in jedes Viertel einen Zahnstocher stecken.

Erhitze etwa 6 Zoll Öl auf 340 Grad in einer Fritteuse. Tauchen Sie die Sandwiches in den Teig, um alle Oberflächen zu bedecken. Frittierte Sandwiches bis goldbraun. Aus dem Öl nehmen. Zahnstocher herausnehmen. Mit Zucker bestreuen.

Das Monte Cristo-Sandwich ist ein sehr reichhaltiger Leckerbissen für Ihre Woodstock-Party, aber es schmeckt sehr gut mit einer echten Sauce. Sie möchten dies auf jeden Fall mit einer leichteren Salatbar ausgleichen.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *