Heilmittel aus Honig und Zimt

Die Kombination aus Honig und Zimt wird seit Jahrhunderten in der orientalischen und ayurvedischen Medizin verwendet. Zimt ist eines der ältesten der Menschheit bekannten Gewürze und die Popularität von Honig hat sich im Laufe der Geschichte fortgesetzt. Die beiden Inhaltsstoffe mit einzigartigen Heilkräften haben eine lange Geschichte als Hausmittel. Ätherische Zimtöle und Honigenzyme, die Wasserstoffperoxid produzieren, qualifizieren die beiden „antimikrobiellen“ Lebensmittel mit der Fähigkeit, das Wachstum von Bakterien und Pilzen zu stoppen. Beide werden nicht nur als Getränkearoma und Arzneimittel, sondern auch als Einbalsamierungsmittel und aufgrund ihrer wirksamen antimikrobiellen Eigenschaften als Alternative zu herkömmlichen Lebensmittelkonservierungsmitteln verwendet. antimikrobielle Eigenschaften. Die Leute haben behauptet, dass die Mischung ein natürliches Heilmittel für viele Beschwerden und eine Formel für viele gesundheitliche Vorteile ist:

1) Herzerkrankungen: Geben Sie statt Marmelade oder Butter Honig-Zimt-Pulver aufs Brot und essen Sie es regelmäßig zum Frühstück.

2) ARTHRITIS: Tragen Sie eine Paste der beiden Inhaltsstoffe auf die betroffene Körperstelle auf und massieren Sie sie langsam ein.

3) Haarausfall: Tragen Sie vor dem Bad eine Paste aus warmem Olivenöl, einem Esslöffel Honig und einem Teelöffel Zimtpulver auf, lassen Sie es 15 Minuten einwirken und waschen Sie es.

4) BLAUE INFEKTIONEN: Zimtpulver und Honig in einem Glas lauwarmem Wasser mischen und trinken.

5) Zahnschmerzen: Tragen Sie eine Paste aus Zimtpulver und Honig auf den schmerzenden Zahn auf.

6) CHOLESTERIN: Zimtpulver und Honig in abgekochtes Wasser oder grünen Tee mischen und trinken.

7) KÄLTE: Bereiten Sie ein Glas lauwarmes Honigwasser gemischt mit Zimtpulver zu, um Ihr Immunsystem in der kalten Jahreszeit zu stärken. Es kann auch helfen, deine Nebenhöhlen zu reinigen.

8) VERDAUUNGSSTÖRUNGEN: Zimtpulver, das auf einen Löffel Honig gestreut wird, der vor den Mahlzeiten eingenommen wird, lindert die Säure.

9) LANGLEBIGKEIT: Trinken Sie regelmäßig Tee mit Honig und etwas Zimtpulver.

10) Pickel: Mischen Sie Honig mit Zimtpulver und tragen Sie die Paste vor dem Schlafengehen auf die Pickel auf und waschen Sie sie am nächsten Morgen.

11) Fettleibigkeit: Um Gewicht zu reduzieren, trinken Sie täglich morgens etwa eine halbe Stunde vor dem Frühstück auf nüchternen Magen eine Mischung aus einem Teelöffel Honig mit einem halben Teelöffel Zimtpulver.

Zimt hat eine insulinstimulierende Eigenschaft (wasserlösliche Verbindungen, sogenannte Polyphenol-Typ-A-Polymere), die die Insulinaktivität um das 20-fache steigern können und Menschen mit hohem Zuckerspiegel (fettleibige Menschen, Prädiabetiker und Diabetiker) zugute kommen können. Lesen Sie auch die Theorie der Honig-Winterschlaf-Diät, um herauszufinden, wie Honig zum Stoffwechsel von unerwünschtem Cholesterin und Fettsäuren beiträgt, einen Brennstoffmechanismus für den Körper bereitstellt, den Blutzuckerspiegel im Gleichgewicht hält und es unseren Regenerationshormonen ermöglicht, die Körperfettvorräte weiter zu verbrennen. .

12) BAD OEM: Gurgeln Sie mit Honig und Zimtpulver, gemischt mit warmem Wasser, damit der Atem den ganzen Tag frisch bleibt.

Honig plus Zimt zusammen ist nicht nur ein erstaunliches Heilmittel für so viele Beschwerden, sondern sein völlig duftender, süßer und warmer Geschmack passt auch perfekt zum Gaumen. Die Kombination verleiht dem Geschmack von Kuchen, Brot, Keksen und Brötchen einen magischen Effekt und ist dafür bekannt, viele erfolgreiche Rezepte in der Welt der köstlichen Speisen zu kreieren, wie z !

Artikel: http://www.benefits-of-honey.com/honey-and-cinnamon.html

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *