Wie man Eiscreme in Form einer Wassermelone macht

Der Sommer ist da und jeder liebt die Idee von Eiscreme. Wenn Sie eine Dinnerparty veranstalten oder einfach nur ein paar Freunde zum Abendessen einladen, werden Sie sie überraschen, wenn Sie dieses Eisdessert herausbringen. Es sieht aus wie eine Wassermelone, selbst wenn man es aufschneidet. Es hat sogar den „Samen“. Es ist einfach zu machen und so beeindruckend.

Zutaten

Limettensorbet, aufgeweicht

Himbeersorbet, aufgeweicht. Oder Sie können Kirsche oder Erdbeere verwenden. Es muss nur rot oder rosa sein.

Mini-Schokoladensplitter

Eine große Rührschüssel mit dem aufgeweichten Limettensorbet auslegen. Stellen Sie sich dieses Futter als die Haut der Wassermelone vor. Machen Sie es nicht zu dick, aber machen Sie es auch nicht zu dünn.

Dann die Schokoladenstückchen mit dem Himbeersorbet mischen und den Rest der Schüssel füllen. Das rote oder rosa Sorbet ist das Innere der Wassermelone und die Mini-Schokoladenstückchen sind die Wassermelonenkerne.

Schließen Sie die Schüssel und frieren Sie die Sorbet-Wassermelone erneut ein. Sobald das Sorbet wieder gefroren ist, entferne die Versiegelung und drehe die Schüssel umgedreht auf einen großen Teller. Verwenden Sie ein heißes Handtuch auf dem Boden der Schüssel, um die Eiscreme zu unterstützen. Die „Wassermelone“ aufschneiden und servieren. Beim Servieren sieht jedes Stück wie eine Scheibe Wassermelone aus und schmeckt auch noch köstlich.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *