Wie man Zuckerplätzchen schnell mit Fondant glasiert

Der Wunsch, hausgemachte Zuckerkekse zu kreieren, die spektakulär aussehen, lässt heutzutage Menschen in der Küche versuchen, das königliche Sahnehäubchen zu meistern. Lassen Sie mich Ihnen einen schnelleren Weg mit Fondant als Dekorationsmedium zeigen. Fondant ist ein flexibler Zuckerteig, der ausgerollt und auf Kekse aufgetragen wird. Es kann auf viele verschiedene Arten geformt und sein Geschmack kann mit konzentrierten Aromen auf dem Markt verändert werden. Sie können Ihren eigenen Marshmallow-Fondant herstellen oder Fondant in Ihrem örtlichen Kunsthandwerksladen kaufen.

Hier ist mein Lieblingsrezept für Zuckerplätzchen, das Sie als Basis für Ihre mit Fondant überzogenen Kekse verwenden können.

Einfache Zuckerkekse

1 Tasse ungesalzene Butter, weich (226 g)

1 Tasse Kristallzucker (198 g)

1/2 Tasse Puderzucker (56 g)

1 großes Ei (50 g)

1 TL reiner Vanilleextrakt (5g)

3-1/2 Tassen Allzweckmehl (420 g)

1/2 Tasse Kuchenmehl (60 g)

1/4 TL Salz (2g)

Richtungen:

  1. Ofen auf 350 Grad vorheizen.

  2. In einer großen Rührschüssel weiche Butter, Kristallzucker und Puderzucker schaumig rühren. Kratze die Seiten der Schale herunter.

  3. Fügen Sie ein Ei hinzu und mischen Sie gut. Kratze die Seiten der Schale herunter.

  4. Vanilleextrakt hinzufügen und gut vermischen. Kratze die Seiten der Schale herunter. Zur Seite legen.

  5. Kombinieren Sie in einer anderen großen Rührschüssel Allzweckmehl, Kuchenmehl und Salz. Verwenden Sie einen Schneebesen, um trockene Zutaten miteinander zu vermischen.

  6. Die Mehlmischung nach und nach zur Buttermischung geben und die Seiten der Rührschüssel herunterkratzen, bis das gesamte Mehl eingearbeitet ist. Der Teig sollte gebrauchsfertig sein.

  7. Rollen Sie Ihren Keks aus. Wenn Ihr Keksteig extrem weich ist und nicht sofort ausgerollt werden kann, bedeutet dies, dass Ihre Butter vor dem Mischen zu weich war. Kühlen Sie den Keksteig vor der Verwendung für ein oder zwei Stunden.

  8. Aus dem Kühlschrank nehmen und 30-45 Minuten bei Raumtemperatur ruhen lassen, bevor der Teig ausgerollt wird. Schneiden Sie die gewünschten Dress-Cookie-Formen aus. Backen Sie bei 350 Grad für 15-18 Minuten. Vor dem Dekorieren vollständig abkühlen lassen.

Macht 2 Pfund 4,1 Unzen. Kekse (1025 Gramm).

So bereiten Sie Ihre Kekse vor, um sie mit Fondant zu überziehen

Wenn du alle deine Zuckerkekse gebacken hast, sieh dir jeden an, um sicherzustellen, dass die Oberseite glatt ist. Wenn sich oben auf Ihrem Zuckerkeks ein Klumpen befindet, befindet sich dieser Klumpen auf dem mit Fondant bedeckten Zuckerkeks. Sie können ein Schälmesser oder einen Mikrohobel verwenden, um den Buckel abzufeilen und die Oberseite Ihres Kekses zu glätten.

So rollen Sie Ihren Fondant aus, um ihn auf Keksen zu verwenden

Bereiten Sie Ihren Fondant gemäß den Anweisungen auf der Verpackung vor. Ich schlage vor, dass Sie den Fondant probieren und bei Bedarf Aroma hinzufügen, bevor Sie den Fondant kneten und den Fondant ausschneiden. Es gibt eine Reihe von konzentrierten Aromen auf dem Markt. Kleine Dinge haben große Auswirkungen. Verwenden Sie für jedes Pfund Fondant nur 1/2 Teelöffel konzentriertes Aroma. Das konzentrierte Aroma mit etwas (50/50-Mischung) Puderzucker und Maisstärke einkneten, um die Konsistenz des Fondants zu erhalten.

Verwenden Sie ein Nudelholz und eine Antihaftmatte, um Ihren Fondant auszurollen. Verwenden Sie zu Beginn eine Handvoll Fondant. Bilden Sie eine Kugel und glätten Sie dann den Fondant in eine Scheibenform. Beginnen Sie mit dem Ausrollen des Fondants, indem Sie mit dem Nudelholz auf den Fondant drücken. Heben Sie den Fondant von der Matte ab und drehen Sie die Fondantrichtung nach jeder Rolle, um sicherzustellen, dass er nicht an der Matte haftet. Verwenden Sie Ihre 50/50-Mischung, wenn Ihr Fondant an der Matte haftet. Rollen Sie Ihren Fondant auf 1/8 Zoll, um ihn mit Ihrem Ausstecher auszuschneiden und Ihren Zuckerkuchen zu bedecken.

Rollen Sie Ihren Fondant so dünn wie möglich aus, um Ausstechformen für Blumen oder andere Dekorationen zu verwenden.

Wie man Fondant auf Kekse aufträgt

Verwenden Sie einen lebensmittelechten Pinsel, um Paspelgel auf die Innenseite Ihres Kekses zu streichen, und vermeiden Sie die Ränder. Spritzgel ist der “Kleber”, um den Fondant am Zuckerkeks zu befestigen. Es ist wichtig, die Ränder zu vermeiden, um Ihnen einen professionell aussehenden Keks zu geben.

Derselbe Ausstecher, den Sie zum Ausstechen der Kekse verwendet haben, ist derselbe Ausstecher, den Sie zum Ausstechen Ihres Fondants verwenden werden. Bitte stellen Sie sicher, dass alle Rückstände von Zuckerkeksen von der Ausstechform entfernt sind, und verwenden Sie ein sauberes Tuch, um die Ausstechform zwischen Zuckerkeksteig und Fondant zu reinigen. Dieser Schritt ist wichtig.

Das Wichtigste, woran Sie bei der Verwendung von Fondant denken sollten, ist, dass Feuchtigkeit Fondant in ein klebriges Durcheinander verwandelt. Sie können dies kontrollieren, indem Sie eine 50/50-Mischung aus Puderzucker und Maisstärke verwenden. Wenn Sie weichen Fondant eingeknetet haben, können Sie mit dieser 50/50-Mischung Ihren Fondant ausrollen und auch bei feuchtem Wetter verwenden.

Einfache Werkzeuge und Produkte, die zum Drucken verwendet werden können Fondant und lassen Sie ein Design

Es gibt viele einfache Werkzeuge und Produkte, mit denen Sie Ihren Fondant stempeln und ein Design hinterlassen können. Hier sind einige meiner Vorschläge für Anfänger im Dekorieren von Fondant-Zuckerplätzchen:

  • Streusel und Streuzucker können auf mit Fondant überzogene Zuckerkekse aufgetragen werden. Nachdem Sie den Fondantausschnitt auf Ihren Zuckerkeks aufgetragen haben, bemalen Sie die gesamte Fondantoberfläche mit einer dünnen Schicht Paspelgel und verwenden Sie dann eine Schüssel, um den Zuckerkeks zu halten. Gießen Sie die Streusel oder den Puderzucker über die gesamte Oberfläche der Fondantkekse und schütteln Sie sie dann, um überschüssigen Zucker zu entfernen.

  • Musterwalzen können auf dem Fondant verwendet werden, bevor Sie den Fondant mit dem Ausstecher ausstechen. Es gibt mehrere Musterwalzen auf dem Markt, und sie machen schöne Designs, egal welchen Bereich des Musters Sie verwenden.

  • Ausstechformen wie Blumen, Kreise, Quadrate, Rosen oder andere Designs können verwendet werden, um schnell Designs auf Ihren mit Fondant überzogenen Zuckerkeksen zu machen.

  • Schablonen können verwendet werden, um ein Design auf Ihren Fondant zu drucken, und Kuchenfarbe kann zum Bemalen der Schablone verwendet werden, die dann entfernt wird, um das Schablonendesign freizulegen.

  • Plastikformen können verwendet werden, um den Fondant zu pressen, bevor Sie einen Ausstecher verwenden. Suchen Sie in Ihrem örtlichen Bastelgeschäft nach Ideen.

Mit diesen Schritten können Sie schnell lernen, wie Sie Zuckerkekse mit Fondant dekorieren und Ihre Familie und Freunde beeindrucken.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *